Jetzt an Weihnachten denken - Konzert-Gutscheine der Mozart-Gesellschaft Wiesbaden verschenken

Kopfzerbrechen und Stress entfällt in diesem Jahr, wenn Sie jetzt einen Gutschein für Konzertkarten oder ein Abonnement bei uns bestellen. Jetzt gekaufte Gutscheine sind bis 30. Juni 2018 gültig und können für alle Veranstaltungen der Mozart-Gesellschaft Wiesbaden eingelöst werden.

 

Gleich wie Sie sich entscheiden, verschenken Sie Stunden mit wunderbarer Musik. Bestellungen bis zum 22. Dezember 2016 können wir via E-Mail rechtzeitig zum Weihnachtsfest bearbeiten.

 

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine Mail an info@mozartwiesbaden.com

Nachruf Hartmut Wedell

Hartmut Wedell, stellvertretender Vorsitzender der Mozart-Gesellschaft Wiesbaden (Foto: Dorit Lohrmann)

Die Mozart-Gesellschaft Wiesbaden e. V. ist unfassbar traurig über den Tod ihres stellvertretenden Vorsitzenden Hartmut Wedell. Die Bekanntgabe seines Todes vor den Konzerten am letzten Sonntag (13. Nov.), hat bei allen Mitgliedern Bestürzung ausgelöst. Er wird dem Vorstand und dem gesamten Verein fehlen.

 

Herr Wedell ist vergangenen Samstag, dem 12.11.2016, im Alter von 62 Jahren plötzlich und völlig unerwartet verstorben. Bei seiner Arbeit, er war beim Klavierstimmen im Staatstheater, erlag er einem Herzinfarkt. Er hinterlässt seine Frau, die Pianistin Friederike Richter-Wedell, und drei Kinder, die allesamt eine Musikerlaufbahn eingeschlagen haben.

 

1954 in Hildesheim geboren, absolvierte Hartmut Wedell das altsprachliche Gymnasium. Nach einem dreijährigen Wehrdienst studierte er vergleichende Religionswissenschaften, Soziologie, Kirchengeschichte und Musik in Marburg und Kiel mit dem Abschluss des Magister Artium. Seine Leidenschaft, die Musik, behielt aber die Oberhand bei der Berufswahl, weshalb er eine Ausbildung zum Klavierbauer anschloss. 1984 machte er sich selbständig und zog mit seiner Familie nach Usingen im Taunus, wo er 1988 sein Pianohaus gründete. 2009 hat er sein geschäftliches Engagement auch auf Wiesbaden ausgedehnt, wo er 2012 ein eigenes Pianohaus eröffnete.

 

Hartmut Wedell hat sich immer über seinen Beruf hinaus sozial und kulturell engagiert. Sei es im Usinger Gewerbeverein, dem er eine Zeit lang vorstand, oder dem Rotary Club Usingen; hier war er Gründungsmitglied und zuletzt 2013/2014 auch Präsident. Aber sein Hauptaugenmerk galt der Kultur. Bis zu seinem Tod war er Vorsitzender des Kulturkreises Usinger Land und stellvertretender Vorsitzender der Mozart-Gesellschaft Wiesbaden. Auch seinem Engagement ist es zu verdanken, dass die Arbeit der Mozart-Gesellschaft Wiesbaden im letzten Jahr fortgesetzt werden konnte.

„Die Mozart-Gesellschaft Wiesbaden trauert um einen Mitstreiter, der mit seiner besonnenen Art, seinem umgänglichen Wesen und seiner Kompetenz die Arbeit im Vorstand maßgeblich mitgeprägt hat“, so Karl-Werner Joerg, der Vorsitzende der Mozart-Gesellschaft Wiesbaden.

Neues Projekt der Young Mozart Players

Der nächste Auftritt der Young Mozart Players findet am Sonntag, dem 29. Januar 2017 um 15 Uhr im Rahmen des Sonderkonzerts "Wolfgangs Geburtstagsfeier" in der Geschäftsstelle der Mozart-Gesellschaft Wiesbaden (ehemals Pariser Hoftheater, Spiegelgasse 9, Wiesbaden) statt.

Um dort aufzutreten, kann man sich jetzt anmelden.

 

Mehr darüber erfahren Sie hier.

Konzert in der Elbphilharmonie - Musikreise nach Hamburg 2017

Ein Konzert in der Elbphilharmonie mit dem Harfenisten Xavier de Maistre und dem Ensemble Les Arts Florissants unter der Leitung von William Christie ist der Höhepunkt unserer nächsten MozartReise nach Hamburg vom 24. bis 27. März 2017. Mit der Elbphilharmonie wird im Januar 2017 das momentan wohl  bekannteste deutsche Konzerthaus eröffnet.  Außerdem werden Sie die Möglichkeit haben, Hamburg von seinen schönsten Seiten zu erkunden.
Leider sind zur Zeit alle Plätze vergeben. Wir nehmen Sie aber gerne auf unsere Warteliste.

Haben Sie Interesse? Schreiben Sie uns.

 

Weitere Infos erhalten Sie hier.

Neues Wahl-Abonnement

Die Mozart-Gesellschaft Wiesbaden hat ein neues Abonnement eingerichtet. Beim Wahl-Abonnement können aus allen Konzerten der Mozart-Gesellschaft Wiesbaden auswählen (mindestens drei Konzerte) und erhalten dann einen Rabatt von 15 %. Ein entsprechendes Formular können Sie nachfolgend downloaden.

Formular Wahl-Abonnement_16_17.pdf
PDF-Dokument [209.9 KB]

Artikel über die Mozart-Gesellschaft Wiesbaden im Kulturmagazin Sensor

In der Februar-Ausgabe des "Sensor - das besondere Stadtmagazin" ist ein interessanter Artikel über die neuen Angebote der Mozart-Gesellschaft Wiesbaden erschienen. Unter der Überschrift "Mozart wird gesprächig" lesen Sie einen Bericht von Chefredakteur Dirk Fellinghauer.

 

Hier können Sie den Artikel downloaden.
Sensor_Wiesbaden_Feb16_Artikel.pdf
PDF-Dokument [670.8 KB]