2. Sommerkonzert am Sonntag, 20. August 2017, 17 Uhr

Mexican Brass (Foto: Büro Döring)

1. Sommerkonzert - Stimmen aus der Natur mischen sich ein

"Unprätentiös und mit frappierender Präzision spielen [die vier Saxophonisten] zusammen", schreibt das Online-Magazin "Wiesbaden lebt!" über das 1. Sommerkonzert der Mozart-Gesellschaft.

 

Der Wiesbadener Kurier lobt darüber hinaus: "[Das Forseti-Quartett] überzeugte mit einer dichten, präzisen Feinabstimmung der Stimmen und einer völlig makellosen Intonation, die sich nur da, wo es gewollt war, effektvoll aufraute."

"Sternenklang" - Impressionen eines ungewöhnlichen Konzerts

"Das Orchester" berichtet über die Mozart-Gesellschaft

"Musik im erklärenden Kontext - oder lieber reiner Kunstgenuss ohne störenden Kommentar? Beide Konzepte haben etwas für sich, aber es ist schon etwas Besonderes, sie beide nacheinander zu erleben. [...] Wunderbar lässt [Soloflötist Pirmin Grehl] die melodischen Linien aufblühen, und selbst die rasanten Passagen im Finalsatz des Bach-Konzerts werfen ihn nirgends aus dem Konzept ..."

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht aus der Zeitschrift "Das Orchester", Ausgabe 02/2017
Pressebericht 2017-02-00 Das Orchester.j[...]
JPG-Datei [8.2 MB]

Neues Wahl-Abonnement

Die Mozart-Gesellschaft Wiesbaden hat ein neues Abonnement eingerichtet. Beim Wahl-Abonnement können Sie aus allen Konzerten der Mozart-Gesellschaft Wiesbaden auswählen (mindestens drei Konzerte) und erhalten dann einen Rabatt von 15 %. Ein entsprechendes Formular können Sie nachfolgend downloaden.

Formular Wahl-Abonnement_16_17.pdf
PDF-Dokument [209.9 KB]

Artikel über die Mozart-Gesellschaft Wiesbaden im Kulturmagazin Sensor

In der Februar-Ausgabe des "Sensor - das besondere Stadtmagazin" ist ein interessanter Artikel über die neuen Angebote der Mozart-Gesellschaft Wiesbaden erschienen. Unter der Überschrift "Mozart wird gesprächig" lesen Sie einen Bericht von Chefredakteur Dirk Fellinghauer.

 

Hier können Sie den Artikel downloaden.
Sensor_Wiesbaden_Feb16_Artikel.pdf
PDF-Dokument [670.8 KB]